Sitzgymnastik Boxenstopp (Hörspiel)

Von Haug / Kaegi / Wetzel

Eine Erinnerung an ein Theaterstück über die Erinnerung an ein Rennen.

»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»

Als MP3 und als On-Demand-CD unter: www.hoerspielpark.de

Eine Erinnerung an ein Theaterstück über die Erinnerung an ein Rennen. Nach den Aufführungen besucht Wera Düring die Rennstrecke am Hockenheim-Ring, beobachtet ein Training und spricht mit dem Streckenposten, der sie bei ihrem Unfall aus dem Wagen gezogen hat. Neben Personen aus „Kreuzworträtsel Boxenstopp“ kommen in der dramatischen Rückschaue auch der Rennveranstalter, die Sitzgymnastikerin und der dubiose Mann von der Pforte des Wohnstifts zu Wort.

 

Von: Helgard Haug, Stefan Kaegi, Daniel Wetzel
Mit: Wera Düring, Ulrike Falke, Martha Marbo, Meta Nicolai (Pilotinnen), Margund Zschische (Trainerin), Klaus Hagopian (Sprecher vom Dienst, SWR), Johannes Th. Hübner (Pressesprecher AvD), Heinz Weger (Streckenposten Nürburgring), Salvator Luxenburger (Koordination GDA)
Redaktion: Katrin Zipse

Produktion: SWR2

Länge: 30 Min (Autorenproduktion, Länge: 46’09“)
Ursendung: SWR2 „Dschungel“, Dschungel-Fassung,  17. April 2001